CGO4 Gimbal-Kamera

Für Profis gemacht

CGO4 Gimbal-Kamera Frontansicht
CGO4 Gimbal-Kamera Frontansicht
CGO4 Gimbal-Kamera Frontansicht
CGO4 Gimbal-Kamera Frontansicht CGO4 Gimbal-Kamera Frontansicht CGO4 Gimbal-Kamera Frontansicht CGO4 Gimbal-Kamera Frontansicht CGO4 Gimbal-Kamera Frontansicht

Ergebnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit

Die CGO4 ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit von YUNEEC und Panasonic®. Sie vereint die Kameratechnologie aus dem Hause Panasonic und die preisgekrönte Technik von YUNEEC Die CGO4 Kamera ist mit einer Linse für dreifach-optischen Zoom ausgestattet, nimmt 16-Megapixel-Fotos und 4K-Videos auf und besticht durch ihre verzerrungsfreie Bildqualität. Das Zoomobjektiv kann entweder durch Schieben des Zoomeinstellers auf dem Bildschirm oder durch Schieben des K6-Reglers in eine bestimmte Position angepasst werden.

CGO4 Horizont Küstenaufnahme
CGO4 Horizont Küstenaufnahme
CGO4 Horizont Küstenaufnahme
CGO4 Horizont Küstenaufnahme CGO4 Horizont Küstenaufnahme CGO4 Horizont Küstenaufnahme CGO4 Horizont Küstenaufnahme CGO4 Horizont Küstenaufnahme

 

Bodenstation CGO4 Gimbal-Kamera
Bodenstation CGO4 Gimbal-Kamera
Bodenstation CGO4 Gimbal-Kamera
Bodenstation CGO4 Gimbal-Kamera Bodenstation CGO4 Gimbal-Kamera Bodenstation CGO4 Gimbal-Kamera Bodenstation CGO4 Gimbal-Kamera Bodenstation CGO4 Gimbal-Kamera

Leicht, einfach und sicher

Im Vergleich zu herkömmlichen Spiegelreflexkameras ermöglicht die CGO4 Kamera durch ihr geringes Gewicht längere Flüge mit dem Tornado H920. Auf der Fernsteuerung kannst Du nicht nur das Livebild Deines Fluges verfolgen, sondern durch Tippen auf den Bildschirm die Kamera ganz nach belieben fokussieren sowie Kameraeinstellungen und -funktionen wie Zoom, ISO-Wert und Verschlusszeit manuell ändern.
Die CGO4 kann entweder im Einzel- oder im Teammodus betrieben werden. Im Einzelmodus steuert der Pilot Kamera und Fluggerät gleichzeitig mit einer Fernsteuerung. Im Teammodus übernimmt der Pilot die komplexe Fluggerätsteuerung, während sich der Kamera-Operator mit einer weiteren Fernsteuerung vollkommen auf die perfekte Aufnahme konzentrieren kann.

 

CGO4 - Verschiedene Objektive
CGO4 - Verschiedene Objektive
CGO4 - Verschiedene Objektive
CGO4 - Verschiedene Objektive CGO4 - Verschiedene Objektive CGO4 - Verschiedene Objektive CGO4 - Verschiedene Objektive CGO4 - Verschiedene Objektive

Austauschbare Objektive

Die CGO4 Kamera wird mit einer standardmäßigen Linse für dreifachen optischen Zoom ausgeliefert, ist darüber hinaus aber auch mit dem Objektiv Olympus 12 mm, dem Olympus 45 mm Premium und dem Zoomobjektiv Olympus 14–42 mm kompatibel.
Während sich das Olympus 12 mm durch einen schnellen Autofokus und Weitwinkel auszeichnet, ist das Premiumobjektiv 45 mm ideal für Standbilder geeignet. Es bietet eine geringe Schärfentiefe und ermöglicht damit Aufnahmen, bei denen das eigentliche Motiv betont wird und Vorder- und Hintergrund zurücktreten. Das Zoomobjektiv Olympus 12-42 mm besticht durch ein erstaunliches Auflösungsvermögen und eine hohe Bildqualität. Das macht es zum unerlässlichen Begleiter, wenn Du Dein Leben in noch nie dagewesener Detailtiefe festhalten möchtest.

Anwendungsbeispiele

 

Griffstück Smartphonehalterung CGO4
Griffstück Smartphonehalterung CGO4
Griffstück Smartphonehalterung CGO4
Griffstück Smartphonehalterung CGO4 Griffstück Smartphonehalterung CGO4 Griffstück Smartphonehalterung CGO4 Griffstück Smartphonehalterung CGO4 Griffstück Smartphonehalterung CGO4

Stabile Aufnahmen am Boden und aus der Luft - mit dem ProAction

Beim ProAction handelt es sich um ein Griffstück mit zwei Griffen, mit dem die sonst in der Luft eingesetzte CGO4 Kamera auch am Boden selbst bei Sturm wackelfreie Aufnahmen macht. In Kombination mit der CGO4 Smartphone-App hast Du damit nahtlose Kontrolle über die CGO4 Gimbal-Kamera und kannst hochauflösende Livevideos auf Deinem mobilen Gerät ansehen.