Referenzen & Use Cases

Der H520 im kommerziellen Einsatz

Ford Motor Company

Hochleistungsdrohnen ermöglichen eine effektivere Überwachung industrieller Produktionsprozesse: Um im britischen Ford Motoren-Werk Dagenham Wartungsarbeiten nicht nur schneller, sondern auch sicherer durchzuführen, hat sich der Automobilhersteller kürzlich für den H520 von Yuneec entschieden. Mit dem H520 können Hochhausportale, Rohrleitungen und Dachflächen in schwankender Höhe via Remote-Kamera schnell und einfach inspiziert werden.

Mehr erfahren >

Atelier d'Architecture Rivat

Das "Atelier d'Architecture Rivat" ist ein französisches Architekturbüro, das auf die Planung und Renovierung von hochperformanten Passivhäusern spezialisiert ist. Seit Ende 2017 setzt das Unternehmen einen H520 ein, um unzugängliche oder gefährliche Teile eines Gebäudes zu inspizieren, aber auch thermografische Analysen und topografische Vermessungen durchzuführen oder Werbevideos anzufertigen.

Mehr erfahren >

Expressway in Tianjin Binhai

Das Yuneec Vermessungs- und Kartierungsteam hat, in Vorbereitung auf den Bau eines 35 km langen Teilstücks im neuen Bezirk von Tianjin Binhai, die Aufgabe übernommen, ein 3D-Modell dieses Bereiches zu erstellen.

Mehr erfahren >

ECASC

Das nationale Ausbildungszentrum Centre National de Formation Secours en Milieu Périlleux et Montagne (CNF SMPM) der Ecole d'Application de Sécurité Civile (EcASC) de Valabre ist eine Einrichtung, die vom französischen Innenministerium (DGSCGC) für die Durchführung von Fachausbildungen von verschiedenen Zivil-Rettungskräften anerkannt wurde.

Mehr erfahren >

Kitesurfer Marian Hund

Marian Hund ist Kite-Sportler aus Hamburg. Er verwendet den YUNEEC H520 mit E90-Kamera und andere Yuneec-Drohnen erfolgreich für Foto- und Videoaufnahmen während seines Trainings. Der H520 mit E90 Kamera ist aufgrund seiner Zuverlässigkeit und hervorragenden Kameraqualität der perfekte Copter für ihn.

Mehr erfahren >

Hamburg Fire Fighters

Viele Feuerwehren haben die komplexen Einsatzgebiete und Vorteile der Drohnentechnologie erkannt und setzen bereits verstärkt auf den Einsatz von UAVs in der Brandbekämpfung oder bei der Personensuche. Auch die Feuerwehr Hamburg wurde auf die neue Technologie aufmerksam, sodass YUNEEC im Mai 2018 eine H520 Drohne mit CGOET Wärmebildkamera zu Testzwecken an die Hamburger Leitstelle auslieferte.

Mehr erfahren >

LM.Media

LM.Media ist eine in Österreich ansässige Medienproduktionsfirma, die seit einiger Zeit den H520 erfolgreich bei ihren Videodrehs einsetzt. Das Team vom LM.Media besteht aus einem Kollektiv von Kameramännern, Regisseuren, Redakteuren und Musikern, die bereits weltweit Aufträge für Unternehmen wie Mercedes-Benz, Volkswagen, RedBull oder SportingBet realisiert haben. Der Hauptfokus Ihrer Arbeiten liegt dabei auf visuellem Storytelling, wobei sie darüber hinaus auch Soundtracks in Eigenregie produzieren.

Mehr erfahren >

Geo-Konzept

Durch die Soft- und Hardwarelösungen der Firma geo-konzept wird der H520 zu einem intuitiven und kostengünstigen Werkzeug für die Landwirtschaft, mit dem sich effizient und schnell Applikationskarten für Smart-Farming-Anwendungen erstellen und exportieren lassen.

Mehr erfahren >

Rehkitzrettung & DLRG

Simon Thomas beschäftigt sich mit der Rettung von Rehkitzen und nutzt den Yuneec H520 erfolgreich für seine Arbeit, sowie die Aufgaben des BOS (Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr) zur Situationsbeurteilung oder Aufdeckung von Glutnästern und zur Suche nach Personen für Polizei und Rettungsdienste.

Learn more >

Alexander Ahrenhold

Alexander Ahrenhold ist Förster und Natur-Fotograf. Bereits seit einigen Jahren setzt er erfolgreich YUNEEC Produkte für seine Arbeit und sein Hobby ein. Vom Typhoon H bis zum H920 - Alexander hatte bereits zahlreiche YUNEEC Drohnen im Einsatz. Aktuell verwendet er den H520 mit E90 oder CGOET Kamera, der aufgrund seiner Zuverlässigkeit, der austauschbaren Kamerasysteme und der auffälligen Farbgebung der perfekte Copter für ihn ist.

Mehr erfahren >

Aquarium Wilhelmshaven

Im AQUARIUM WILHELMSHAVEN wird seit Juli 2018 ein YUNEEC H520 im Rahmen der Seehundfütterung eingesetzt. Ausgestattet mit zwei zusätzlichen Haken am Landegestell, bringt die Drohne den drei Seehunden Paul, Piet und Ole frischen Fisch – von oben.

Mehr erfahren >

Detek

Die Detektei DETEK mit Sitz in Hamburg führt Ermittlungen sowohl für private als auch gewerbliche Kunden durch. Seit einiger Zeit greifen die Ermittler dabei auf ein neues Hilfsmittel zurück: Den H520 Hexacopter von YUNEEC.

Mehr erfahren >

Alpha Robotics

Das deutsche Unternehmen Alpha Robotics hat ein Feuerwehr-Einsatzfahrzeug entwickelt, das das Einsatzteam mit hilfreichen Tools und Drohnen-Support unterstützt und es somit bei Aufklärungs-, Sicherheits- und Brandbekämpfungstätigkeiten mit hohem Risiko nachhaltig schützt.

Mehr erfahren >

Funkturm Berlin

Es war eine Mission der Superlative: Eine professionelle und hochpräzise Vermessung des Berliner Fernsehturms am Alexanderplatz - durchgeführt mit dem YUNEEC H520. Im Auftrag der DFMG Deutsche Funkturm GmbH wurde das Wahrzeichen Berlins erstmals von einer Drohne beflogen.

Mehr erfahren >